HIGHEST quality wakepark features

Wenn Foto-Kunst im Wakepark passiert

Customer Stories Events

03.22

Denn diese beiden Zutaten, zusammen mit der Möglichkeit nach Ende der offiziellen Öffnungszeiten bei Wakeparadise Milano einen Shoot zu veranstalten, braucht es, um einzigartige Bilder zu produzieren. Aber von vorne.

Sechs Freunde – und mitunter die besten Rider Italiens – hatten im Sommer 2021 am angesagten Spot vor den Toren Mailands die Chance, nach Ende des regulären Betriebs ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Begleitet wurden sie dabei von Fotograf und Wakeskater Maurizio Marassi.

Der Grund für die Session? Eigentlich ein ganz simpler: Mauri wollte seinen neuen Fotoblitz zum ersten Mal bei Nacht testen. Ob ihm das gelungen ist? Siehe selbst.

Gegen 22:00 Uhr ging es für die Gruppe mit gemütlichem Pizzaessen los

Für den ersten Akt wurde das Hand Rail an seine neue Position, direkt vor den Motormast, gezogen. Gegen Mitternacht war es so weit: Das Blitzlicht ließ den See nur ganz kurz hell aufleuchten. Und genau das machte es so schwer, denn für den Fotograf bestand nun die Kunst darin, den exakt richtigen Moment abzupassen. Offensichtlich ist es ihm gelungen!

Als die Nacht schon fortgeschrittener war, der Uhrzeiger stand mittlerweile auf 2 Uhr morgens, war dann das West Rock Custom an der Reihe. Auch hier fiel die Wahl auf die Prime Location kurz vor dem Motormast – schließlich war dort bereits das Blitz-Setup aufgebaut.

Dennoch entschied man sich geschlossen für eine Runde „Powernap“, um dann in der Morgendämmerung weiter zu shooten. Als es langsam hell wurde, kam der Moment, auf den alle gewartet hatten.

„The best moment was the blue hours when the dark became blue before the sunrise. That was pure magic.”

Riccardo de Tollis

Riccardo war es letztlich, der der Session das i-Tüpfelchen aufsetzte und sie mit einer Nuclear Backroll Blind beendete. Ein großes Lob an die ganze Truppe: großartig, was ihr auf die Beine gestellt habt!

Wenn man mit so einem Sonnenaufgang belohnt wird, sind all die Mühen schnell vergessen

Ob die Energie danach noch reichte, um sich weiter am Spot auszutoben? Wer weiß. Möglichkeiten dazu gäbe auf jeden Fall, denn im See unweit des Mailänder Flughafens stehen nicht nur unzählige unserer Features, sondern seit 2019 auch der zweite UNIT Surf Pool weltweit. Wakepardise Milano ist eben ein wahres UNIT Paradies!

Was die Surf Pros bei der Expression Session im Herbst 2021 zeigten, seht ihr hier im Video:

Unter der Lupe
Anfrage für
Wenn Foto-Kunst im Wakepark passiert

    *Pflichtfeld


    VIELEN DANK!
    Deine Nachricht wurde gesendet.
    Unser Team meldet 
sich bei dir.

    UPS! Es fehlen noch Pflichtfelder. 
Bitte fülle diese aus, um deine 
Nachricht abschicken zu können.

    JA, bitte
    Sendet mir
    die Preisliste

      *Pflichtfeld

      VIELEN DANK!
      Deine Nachricht wurde gesendet.
      Unser Team meldet 
sich bei dir.

      UPS! Es fehlen noch Pflichtfelder. 
Bitte fülle diese aus, um deine 
Nachricht abschicken zu können.